360 Grad Komunikationstraining, 0-180 Grad

Positionsbestimmung, Argumentarium,
Krisenkommunikation gem. ISO 31000

Richtige Botschaften und Argumente in brenzligen Situationen für alle Dialogpartner und auf allen Kanälen

Maximal sechs Teilnehmer. Mit der Rhetorik des meist rezipierten Argumentationstheoretikers Stephen Toulmin lernen Sie

  • strukturierte 
  • situationsbezogen
  • strategische

 

Ziele und Botschaften abzuleiten sowie wirkungsvolle Argumente ja nach Dialogpartner zu formulieren. Und das je nach Situation, gleich ob es um arbeitsbezogene Postings, Gespräche mit dem Betriebsrat oder um ein TV-Interview geht.

Ein Argumentationstrainer und ein Topjournalist garantieren intensivstes Üben. Didaktisch steht nach dem Aufbereiten des Argumentariums das Videofeedback im Mittelpunkt. Wir trainieren an realistischen Interviewszenarien die wesentlichen Techniken vor Kamera und Mikrofon. Das Interview-Video wird analysiert, Lerninhalte werden integriert und mehrmals geübt.

Die Erfordernisse der ISO 31000 Risikomanagement und der ONR 49000, praktische Anleitung zum Risikomanagement sind, innerhalb von einer Stunde nach Bekanntwerden eines Ereignisses mit Krisenpotential gegenüber den Betroffenen und der Öffentlichkeit adäquat zu reagieren. Sie lernen das Handwerkszeug dafür.

Trainer

Univ.-Lekt. Mag. Martin Voill M.A.

Univ.-Lekt. Mag. Martin Voill M.A. + Topjournalist

Der langjährige ORF-Redakteur (ZiB, Hohes Haus) ist Leiter der Trainingsunit, kennt die Praxis der ORF-JournalistInnen in- und auswendig. Er hat Lehraufträge zu Krisenkommunikation, Präsentationstechnik und ist zertifizierter Risikomanagementbeauftragter.

Infos & Anmeldung

 DAUER: Einzeltraining 2x3 Stunden, Gruppentraining und Firma 1 Tag

 TERMIN: nach Vereinbarung

  Einzeltraining: € 1.320,-
  Gruppentraining: € 690,- p.P. (max. 6 P.)
  Firmenintern: € 3.100,-
   Auch als Online-Training mit interaktivem Videorollenspiel

Ansprechpartnerin

Nina Kleindl

Tel: +43 1 890 2409-19
Fax: +43 1 890 2409-15

n.kleindl@bettertogether.at

Nina Kleindl - Ansprechpartnerin Trainings